Meine Wohnung. Meine Welt.

Einweihung des Holzgrundplatzes in Kornwestheim

Grußworte des Vorstandsvorsitzenden der GWG-Gruppe, Andreas Engelhardt, sowie durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim, Ursula Keck

Einweihung der Wasserspiele

Ursula Keck im Gespräch mit interessierten Besuchern

Die Zeiten als der Holzgrundplatz noch eine mit Schlaglöchern anmutende Parkierungsfläche war, gehören der Vergangenheit an. Die Fertigstellung des neuen Platzes wurde nun gefeiert.

Zu Recht kann die GWG-Gruppe von einem gelungenen Miteinander sprechen. Die Unternehmensgruppe hat neuen Wohnraum geschaffen und 57 Mietwohnungen für verschiedene Zielgruppen realisiert. Im Erdgeschoss befindet sich eine neue Filiale des Drogeriemarktes Müller. Diese stellt eine sinnvolle Ergänzung des Nahversorgungsangebotes im Zentrum der Stadt sicher. Insgesamt hat die GWG-Gruppe rd. 15 Mio. Euro in das Bauvorhaben investiert und sieht das Quartier als nachhaltige und sinnvolle Investition.

Wohnen und Einkaufen ist das eine - ein wesentliches Merkmal des Holzgrundareals ist aber der rd. 1.900 m² große Platz, der dem Wohn- und Geschäftsgebäude vorgelagert ist. Die Stadt Kornwestheim realisierte eine beliebte Anlaufstelle für Jung und Alt. Neue Spielgeräte, ausreichend Sitzmöglichkeiten sowie das Highlight mit den Wasserspielen beweist die gelungene Umsetzung. Darüber hinaus verbindet der Platz die Innenstadt mit dem neuen Wohn- und Geschäftsgebäude sowie die beiden Haupteinkaufsstraßen und soll als zentraler Treffpunkt zur neuen Mitte Kornwestheims werden.

Mitten in der Stadt ist auch in Kornwestheim die Parkplatzsuche allgegenwärtig. Deshalb können Mieter und Besucher des neuen Quartiers gleichermaßen die Tiefgaragenstellplätze nutzen. Die Tiefgarage wurde zum 1. Juni offiziell eröffnet. Auch an dieser Stelle zeigt sich die gelungene Umsetzung des Gemeinschaftsprojekts, dieses mal mit den Stadtwerken Ludwigsburg/Kornwestheim, die den öffentlichen Teil der Tiefgarage realisiert haben und nun auch betreiben.

Mit dem Neubau auf dem Holzgrundareal wurde nicht nur Wohnraum geschaffen - vielmehr zeichnet sich das Projekt auch durch seinen städtebaulichen Charakter aus. So wurde die letzte große Brachfläche und damit eine Lücke in der Kornwestheimer Innenstadt geschlossen. 

Die R+V Versicherung hat im Rahmen ihrer Kapitalanlage in der Lebensversicherung das Wohnprojekt „Häuser im Park“ in Ostfildern erworben. Der Erwerb...

Mehr als 100 Anwohnerinnen und Anwohner feierten vergangenen Freitag gemeinsam mit der GWG-Gruppe das traditionelle Sommerfest in der...

Die GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG hat ihren Aktionären auf der heutigen Hauptversammlung ein durchweg positives...