Remseck-Pattonville, John-F.-Kennedy-Allee

Remseck-Pattonville, John-F.-Kennedy-Allee

58 Wohneinheiten,

154 Pkw-Stellplätze,

Kinderkrippe für rund 30 Kinder,

rd. 2.200 m² große Gewerbefläche für Handelseinheiten

 

 

Investitionsvolumen: rd. 18 Mio. €

 

 

 

Baubeginn: Frühling 2013

Fertigstellung: Winter 2014

 

 

 

Die GWG-Gruppe realisierte im Zentrum von Remseck-Pattonville ein neues Wohnquartier. Rund 60 neue Mietwohnungen, von Zwei- bis Vier-Zimmern, sowie eine Kinderkrippe für rund 30 Kinder sind in insgesamt zwei Gebäuden entstanden. 

Die rund 2.100 Quadratmeter große Erdgeschossfläche im zentralen, zum Martin-Luther-King-Platz gelegenen Gebäude, wird als Handelseinheiten genutzt. Im Dezember 2014 eröffneten hier die ersten Geschäftseinheiten. Für die Kunden stehen dabei 70 oberirdische Parkplätze zur Verfügung.